Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai, 2017 angezeigt.

DIY: Schwangerschaftshose

Was du dafür brauchst: Die Hose, die man umnähen möchte. Elastischen Stoff, ich habe einfach Bündchenstoff genommen. Am besten wäre aber so ein Gummiartiger Stoff, der sich besser dehnen lässt. Stecknadeln, eine Nadel, passender Garn, Schere, Maßband. Schritt 1: Die Höhe und Breite, der Hosentasche ausmessen. Die meisten Hosentaschen sind ca 10cm breit und ca 9cm hoch. Darauf rechnen wir für jede Seite ca 1cm Nahtzugabe. Also 12x12cm. Schritt 2: Dann zwei Quadrate aus dem Elastischen Stoff ausschneiden. (Bei dem Bündchenstoff nicht zweilagig, wie auf dem Bild! Dadurch ist der Stoff nicht mehr so elastisch.) Schritt 3: Die Hosentaschen komplett rausschneiden. Dann den Elastischen Stoff darunter platzieren und mit den Stecknadeln feststecken. Anschließend einfach per Hand oder mit Nähmaschine den Stoff annähen. Per hand könnte es etwas dauern, also ein Kaffee/Tee und die Lieblingsserie dazu und los gehts!
Schritt 4:
Zum Schluss nur noch die Überreste in der Innenseite der Hose wegschneiden